Urlaub mit Hund an der Ostsee

Hundefreundliches Hotel & hundefreundliche Ferienhäuser

Urlaub mit Hund

Hund kostenlos im Hotel

Schnauze voll, wir müssen raus. Neue Kraft tanken, eine Auszeit an der Ostssee im neuen Hotel Midgard direkt am schönsten Strand in Norddeutschland. Hier findet ihr alles was ihr braucht und dein bester Freund ist herzlich willkommen.

  • fantastischer Hundestrand
  • inklusive Frühstück und der bester Freund ist auch dabei
  • Dein Hund reist kostenlos Montag - Donnerstag 
  • Freitag - Sonntag begleitet dich dein Hund für nur 20 Euro pro Tag
  • freier Eintritt in die große Freizeit- und Erlebniswelt Dampland
  • im komfortablen Superior Zimmer
  • Mit Meerblick buchbar

Hund kostenlos im Hotel

Schnauze voll, wir müssen raus. Neue Kraft tanken, eine Auszeit an der Ostssee im neuen Hotel Midgard direkt am schönsten Strand in Norddeutschland. Hier findet ihr alles was ihr braucht und dein bester Freund ist herzlich willkommen.

  • fantastischer Hundestrand
  • inklusive Frühstück und der bester Freund ist auch dabei
  • Dein Hund reist kostenlos Montag - Donnerstag 
  • Freitag - Sonntag begleitet dich dein Hund für nur 20 Euro pro Tag
  • freier Eintritt in die große Freizeit- und Erlebniswelt Dampland
  • im komfortablen Superior Zimmer
  • Mit Meerblick buchbar

Nur für kurze Zeit - Hund kostenlos im Ferienhaus

Genießt die Freiheit udn die Natur im Ferienhauspark Asgard. Neue Kraft tanken, eure Auszeit an der Ostssee im kuscheligen Blockhaus direkt am schönsten Strand in Norddeutschland. Hier findet ihr alles was ihr braucht und dein bester Freund ist herzlich willkommen.

  • fantastischer Hundestrand
  • bis zu 2 Hunde pro Haus
  • nur für kurze Zeit
  • Dein Hund reist kostenlos
  • freier Eintritt in die große Freizeit- und Erlebniswelt Dampland
  • kuscheliges Blockaus mit eigenem Garten
  • bis zu 4 Personen pro Haus

Nur für kurze Zeit - Hund kostenlos im Ferienhaus

Genießt die Freiheit udn die Natur im Ferienhauspark Asgard. Neue Kraft tanken, eure Auszeit an der Ostssee im kuscheligen Blockhaus direkt am schönsten Strand in Norddeutschland. Hier findet ihr alles was ihr braucht und dein bester Freund ist herzlich willkommen.

  • fantastischer Hundestrand
  • bis zu 2 Hunde pro Haus
  • nur für kurze Zeit
  • Dein Hund reist kostenlos
  • freier Eintritt in die große Freizeit- und Erlebniswelt Dampland
  • kuscheliges Blockaus mit eigenem Garten
  • bis zu 4 Personen pro Haus

Urlaub mit Hund in Ferienhaus und Hotel

Gemeinsam Urlaub! Herrlich. Endlich mal zu sich kommen, die Ruhe genießen und all die Dinge tun, für die man sonst nicht genug Zeit hat: Spazieren gehen, Stunden am Ostseestrand verbringen, sich durchpusten lassen, die Sonne spüren, das Meer, den Horizont, die Weite spüren und Gemeinsamkeit erleben. Da wir selbst Hundefreunde sind, wissen wir, nur mit ihm zusammen fühlt es sich richtig gut an.

Wir in Dampland sind bestens auf euch und eure Vierbeiner eingestellt. Ihr sollt euch in den Ferienhäusern in unserem Ferienhausareal Asgard und in den Zimmern unseres Ostseehotels Midgard allzeit pudelwohl, schäferhundwohl und noch viel wohler fühlen.

Das solltet ihr wissen:

  • Kosten für die Endreinigung unabhängig von der Art und der Größe eures Hundes.
  • Hundgerechte Ausstattung unserer Ferienhäuser und Hotelzimmer. Dafür sorgt TRIXIE, unser Partner und Tierwohl-Ausstatter.
  • Bei uns ist die Mitnahme von bis zu zwei Hunden auf Anfrage gestattet.
  • Eigener Hundestrand in der Hauptsaison vom 1. April bis 30. September.
  • Uneingeschränktes Strandvergnügen von Anfang Oktober bis Ende März.

Ostsee besonders beliebt bei Hunden

Da es bei uns keine Gezeiten gibt, haben wir 24 Stunden Wassergarantie. Kein Matsch. Kein Geröll. Nur die Ostsee und feinsten, bestens gepflegten Sandstrand. Bei uns dürfen Hunde das ganze Jahr hindurch spielen, schnüffeln, rennen, buddeln und im eigens bereitgestellten Körbchen faulenzen.

Genauso wie wir Menschen lieben unsere Hunde Strand und Meer. Wann immer ihr zu uns kommt, könnt ihr die Strandaufenthalte in unserer herrlichen Bucht genießen. Außerhalb der Hauptsaison steht euch die gesamte Anlage mit ihren 4 km Sandstrand offen. In der Hauptsaison haben wir für euch einen eigenen Hundestrand eingerichtet.

Von Anfang Oktober bis Ende März dürfen die Hunde frei entlang der Strandküste nach Lust und Laune herumtoben. In der Hauptsaison vom 1. April bis 30. September haben wir für euch einen Hundestrand eingerichtet.

Friedlich ins neue Jahr – Silvester ohne Böller und Raketen

Neben den Sommermonaten kommen auch viele Gäste zum Jahreswechsel gern zu uns nach Dampland. Denn unsere entspannte Atmosphäre tut allen gut: Mensch und Vierbeinern. 

Statt Böllern und Raketen gibt es bei uns köstliche Büfetts und friedvolle Behaglichkeit. Ob unter freiem Himmel am Strand, kuschelig im Ferienhaus oder in einem gemütlichen Zimmer unseres Ostseehotels Midgard, bei uns kommen alle gut und genussreich ins neue Jahr. Ganz ohne Lärm und Getöse. 

 

Freut euch auf Urlaub mit Hund am Strand der Ostsee 2021

Die feuchte Hundeschnauze in den feinen Sand stecken, buddeln, in der Sonne entspannen und in der Ostsee baden. Ein Urlaub mit Hund bei uns in Dampland ist zu jeder Jahreszeit erholsam.

In der Sommerzeit laden warme Temperaturen zu ausgiebigen Strandspaziergängen mit eurem Vierbeiner ein. Milde Temperaturen im Herbst sind prädestiniert für Wanderungen und Fahrradtouren entlang unserer Küste oder durchs Landesinnere.

In den Frühlings- und Wintermonaten kann euer Hund frei am Strand herumlaufen und sich richtig austoben. Zu jeder Jahreszeit findet ihr bei uns alles, was euer tierischer Begleiter so braucht, denn wir haben einen eigenen Edeka-Markt im Resort. Selbstverständlich findet ihr bei uns immer auch saubere Hundenäpfe mit frischem Wasser sowie Hundebeutel überall auf unserem Gelände.  

 

 

Das könnte dir auch gefallen:

Nurdachhaus

  • 65–85 m² – genug Platz für sechs bis acht Personen
  • Zwei Etagen
  • Großer Wohnraum mit Schlafsofa
  • Fernseher
  • Küche mit Kühlschrank, Herd, Backofen, Mikrowelle,
  • Geschirrspüler und Kaffeemaschine
  • Schlafzimmer mit Doppelbett
  • Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten im 6er
  • Haus oder vier Einzelbetten im 8er Haus
  • Separates Badezimmer
  • Terrasse mit gemütlichen Sitzmöbel und Esstisch

Nurdachhaus

  • 65–85 m² – genug Platz für sechs bis acht Personen
  • Zwei Etagen
  • Großer Wohnraum mit Schlafsofa
  • Fernseher
  • Küche mit Kühlschrank, Herd, Backofen, Mikrowelle,
  • Geschirrspüler und Kaffeemaschine
  • Schlafzimmer mit Doppelbett
  • Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten im 6er
  • Haus oder vier Einzelbetten im 8er Haus
  • Separates Badezimmer
  • Terrasse mit gemütlichen Sitzmöbel und Esstisch

Premiumhaus

  • 80 m² – viel Platz für 1 bis 4 Personen
  • Zwei Etagen
  • Gemütliche Sofaecke
  • Fernseher
  • Kamin – Kaminholz und Anzünder liegen bereit
  • Terrasse mit Sitzmöbeln und Esstisch
  • Offene Küche mit Backofen, Cerankochfeld, Geschirrspüler,
  • Mikrowelle und Kühl-/Gefrierkombination
  • Schlafzimmer mit Doppelbett und Balkon zur Südseite
  • Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten
  • Badezimmer mit ebenerdiger Runddusche
  • Gäste-WC im Erdgeschoss

Premiumhaus

  • 80 m² – viel Platz für 1 bis 4 Personen
  • Zwei Etagen
  • Gemütliche Sofaecke
  • Fernseher
  • Kamin – Kaminholz und Anzünder liegen bereit
  • Terrasse mit Sitzmöbeln und Esstisch
  • Offene Küche mit Backofen, Cerankochfeld, Geschirrspüler,
  • Mikrowelle und Kühl-/Gefrierkombination
  • Schlafzimmer mit Doppelbett und Balkon zur Südseite
  • Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten
  • Badezimmer mit ebenerdiger Runddusche
  • Gäste-WC im Erdgeschoss

Familiensuite

  • Über 50 qm | 2–4 Personen
  • Ein Wohnraum und zwei separate Schlafräume
  • Kingsize-Bett und Stockbetten als Wikingerschiff
  • Duschbad, Kinderwaschbecken, Haartrockner im Bad, separates WC
  • Flachbild-Fernseher, 40 Zoll
  • Kaffeemaschine, Kühlschrank
  • Digitales Gästeinformationssystem, Safe
  • Möblierter Balkon
  • Mit Meerblick buchbar

Familiensuite

  • Über 50 qm | 2–4 Personen
  • Ein Wohnraum und zwei separate Schlafräume
  • Kingsize-Bett und Stockbetten als Wikingerschiff
  • Duschbad, Kinderwaschbecken, Haartrockner im Bad, separates WC
  • Flachbild-Fernseher, 40 Zoll
  • Kaffeemaschine, Kühlschrank
  • Digitales Gästeinformationssystem, Safe
  • Möblierter Balkon
  • Mit Meerblick buchbar

Urlaub mit Hund in Norddeutschland / Schleswig-Holstein an der Ostsee

Urlaub in Deutschland mit Hund: Mehr als 4 Kilometer Sandstrand und eine geschützte Bucht laden euch zu langen Strandspaziergängen und einem erfrischenden Bad ein. In der Wintersaison von Anfang Oktober bis Ende März könnt ihr bei uns euren Hund frei laufen lassen.
Unser Dampland ist ein sehr hundefreundliches Resort, dennoch gelten auch bei uns einige Regeln, die man als Hundebesitzer beachten sollte. Um entspannt und stressfrei in den Deutschland-Urlaub mit Hund starten zu können, haben wir euch hier die wichtigsten Regelungen zusammengefasst:

Für eine Reise innerhalb Deutschlands ist es wichtig, den EU-Heimtierausweis eures Vierbeiners immer dabei zu haben. Vor der Reise ist es ratsam, die Impfungen des Hundes wie z. B. gegen Tollwut zu prüfen und gegebenenfalls aufzufrischen. Damit ihr euch gegenüber möglichen Personen- und Sachschäden absichern könnt, ist es empfehlenswert, eine Hundehaftpflichtversicherung abzuschließen und eine Kopie davon auch im Urlaub dabei zu haben.

Um das Geschäft eures Hundes immer entfernen zu können, habt stets einige Hundekotbeutel dabei. Selbstverständlich gibt es die auch bei uns im Resort an ausgewiesenen Hundebeutel-Spendern.

Generell gilt laut deutscher Hygieneverordnung ein Hundeverbot in Supermärkten. Hier ist es empfehlenswert, euren Hund während des Einkaufs kurz draußen anzuleinen oder ihn in Betreuung eines Familienmitglieds zu geben. In unseren Restaurants, Cafés und Lokalen ist euer Hund ein willkommener Gast. Sucht bitte beim Restaurantbesuch einen Platz am Rand, damit sich euer Wuffi auch mal ausstrecken kann und andere Gäste sich nicht gestört fühlen.

Tierarzt gleich in der Nähe

Falls euer Hund im Urlaub erkranken sollte, können wir euch beruhigen, wir haben einen sehr guten Tierarzt gleich in der Umgebung: Tierarztpraxis Barthel in Dörphof.

Eine Radfahrerin macht Pause mit ihrem Hund
Ein Hund liegt in der Nähe des Strandkorbs im Sand
Eine junge Frau sitzt mit ihrem Hund im flachen Ostseewasser
Älterer Mann umarmt seinen und am Strand
Familie wandert mit einem Hund durch die Dünen

Hunde-Leinenpflicht in Schleswig-Holstein

Seit dem 01.01.2016 gilt in Schleswig-Holstein das Gesetz über das Halten von Hunden, welches zu dem Zweck erlassen wurde, dass Hunde generell so zu halten sind, dass von ihnen keine Gefahr ausgeht.

In Schleswig-Holstein werden Unterschiede zwischen Nichtgefahrhunden und Gefahrhunden gemacht, denn es gibt hier auch eine Gefahrhundeverordnung, die in Bezug auf die Anleinpflicht durch die Hundehalter zu beachten ist.

Was ein Gefahrhund ist, ist nicht rassegebunden, sondern hat mit dem vorher gezeigten Verhalten des Tieres zu tun, das immer dann als Gefahrhund eingestuft werden kann, wenn es ohne hinreichenden Grund einen Menschen gebissen, ohne Grund ein anderes Tier angegriffen, Tiere gehetzt oder sich anders besonders aggressiv verhalten hat. Wird so etwas einer Behörde angezeigt, kann das Tier durch einen besonderen Verwaltungsakt als Gefahrhund eingestuft werden.

Hunde, die nicht zu den Gefahrhunden zählen, dürfen in Schleswig Holstein an folgenden Orten nur an der Hundeleine geführt werden: in allen Fußgängerzonen, Einkaufsgegenden und jenen innerörtlichen Bereichen mit einem ähnlich hohen Publikumsverkehr, bei Veranstaltungen wie Volksfesten, Umzügen und dergleichen, in allen örtlich begrenzten Park-, Garten- oder Grünanlagen mit einer Ausnahme, nämlich den ausgewiesenen Hundeauslaufgebieten, auf den Grundstücken von Mehrfamilienhäusern und auch innerhalb der öffentlich zugänglichen Bereiche solcher Häuser, in allen öffentlichen Gebäuden oder öffentlichen Verkehrsmitteln, auf allen Friedhöfen, auf Markt- oder Messegeländen, auf dem Gelände von Sportanlagen, auf Zeltplätzen oder Campingplätzen.

Auch dort, wo Hundehalter ihre vierbeinigen Weggefährten nicht an der Hundeleine führen müssen, müssen diese ein Halsband mit einer Kennzeichnung tragen, damit bei Bedarf der Halter gefunden werden kann. Die Strafe bei einer Ordnungswidrigkeit kann in Schleswig-Holstein bis zu 10.000 Euro betragen.